Was ist Microsoft Dynamics 365?

Aufgrund der Komplexität der Probleme, die einer Lösung bedürfen, kann die Suche nach den perfekten CRM- und ERP-Lösungen ein scheinbar endloser Prozess sein. Es gibt tonnenweise Unternehmen, die die einzige ERP-Lösung, die Sie je brauchen werden oder die beste CRM-Lösung auf dem Markt anbieten, aber in Wirklichkeit ist es schwer zu sagen, welche davon den Anforderungen entspricht.

Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Anwendungsfamilie sind, die CRM- und ERP-Lösungen umfasst, sollten Sie sich über Microsoft Dynamics 365 informieren.

Worum geht es also bei dieser Plattform? Lassen Sie uns einen genaueren Blick darauf werfen und sehen, warum diese Produktlinie eine der besten Microsoft Enterprise-Lösungen ist, die es gibt.

Diese Plattform besteht aus einer Familie von Cloud-basierten Business-Applikationen, die von Microsoft entwickelt wurden, damit Sie Ihr Unternehmen besser verwalten können.

Dynamics 365 ist als Unternehmenslösung gedacht und bietet eine Auswahl an ERP- (Enterprise Resource Planning) und CRM- (Customer Relationship Management) Tools, die Ihnen helfen, Ihr Kundenengagement zu steigern und Ihre Geschäftsvorgänge abzuwickeln. Mit Dynamics 365 erhalten Sie mehr Flexibilität und Erweiterbarkeit, alles in einem unkomplizierten Paket.

Einige der spezifischen Antworten, die von Dynamics 365 angesprochen werden, umfassen Lösungen für Buchhaltung, Vertrieb, Lagerhaltung und Produktion. Dynamics 365 kann Ihnen dabei helfen, diese Bereiche zu automatisieren und zu skalieren sowie generell zu überwachen und zu steuern, um maximale Effizienz zu erzielen.

Warum sollte ich Microsoft Dynamics 365 verwenden?

Mit Microsoft Dynamics 365 haben Sie an einem Ort alles, was Sie für die Verwaltung und das Wachstum eines Unternehmens benötigen.

Mit den Dynamics 365- Modulen können Sie dank der Cloud-basierten Speicherlösung Ihre Mitarbeiter und Prozesse über eine Vielzahl von Anwendungen hinweg verbinden. Es ist eine KI enthalten, die Analysen durchführt und Ihnen einen präzisen Ausblick auf Ihre Daten gibt, so dass Sie bessere Entscheidungen für Ihren nächsten Schritt treffen können.

Mit dieser Plattform brauchen Sie die Art und Weise, wie Sie die Dinge normalerweise handhaben, nicht zu ändern. Das System passt sich an Ihre bestehenden Methoden an. Die Module integrieren neue und bestehende Operationen und skalieren dabei frei, wobei zukünftige Änderungen oder Erweiterungen willkommen sind.

Und schließlich ermöglicht Ihnen Microsoft Dynamics 365 mit seinen beeindruckenden sozialen und KI-gesteuerten Lösungen den Einstieg in die moderne Technologiewelt. Es integriert Ihre Daten, sodass Sie eine visuelle Darstellung ihrer Struktur und Vernetzung erhalten. Als Teil der Microsoft Enterprise-Lösungen ist MS Dynamics 365 so konzipiert, dass es allumfassend ist, so dass Sie alle internen und externen Aufgaben, die sich entweder aus langfristigen Geschäftsstrategien oder aus kurzfristigen Plänen ergeben, besser verfolgen können.

Ist Dynamics 365 für kleine oder große Unternehmen?

Wenn es um den Umfang von Operationen geht, müssen Sie zwei Hauptpakete in Betracht ziehen. Dies sind die Optionen Dynamics 365 Business Central und Dynamics 365 Finance & Operations.

Erstere ist am besten für kleine bis mittlere Unternehmen geeignet, während letztere besser für Großunternehmen geeignet ist. Business Central beginnt relativ einfach, erlaubt es dem Unternehmen aber, bei Bedarf zu expandieren. Finance & Operations enthält alles, was Sie für die Verwaltung der Finanzen, die Buchhaltung in großem Maßstab, die Verwaltung internationaler Unternehmen, die Lagerhaltung und die Unterstützung bei datengesteuerten Strategien benötigen.

Dynamics 365 ist also eine großartige und flexible Lösung, die Unternehmen jeder Größe abdeckt. Es ist eine hochgradig anpassbare Plattform, die für Sie und mit Ihnen arbeitet.

Enthaltene Module

Microsoft Dynamics 365 ist vollgepackt mit einer Menge hilfreicher Module für die Verwaltung Ihres Unternehmens. Hier ist ein kurzer Überblick über das, was wir für das Bemerkenswerteste halten.

Customer Service
Mit diesem Dynamics 365-Modul können Sie Ihre Kunden über Selbstbedienungsportale und Support-Agent-Lösungen ansprechen. Mit diesem einfachen Modul können Sie Beschwerden, Garantieansprüche, Rücksendungen und vieles mehr verfolgen.

Customer Insights
Einer der coolsten Teile von Dynamics 365 sind die Einsichtstools.
Diese Applikationen behalten den Überblick darüber, was Ihre Kunden tun. Eine integrierte KI kann die Muster der Reise Ihrer Kunden nachverfolgen, angeordnet in einer schönen, visuell reichhaltigen Oberfläche. Diese Art der Aufzeichnung ist vorteilhaft, wenn Sie den besten Weg zur Nutzung Ihrer Geschäftsdaten vorhersagen müssen. Sie gibt auch Einblicke in das, was Sie richtig machen, und zeigt mögliche Bereiche für Verbesserungen auf. Kundeneinblicke sind ein großartiges Beispiel dafür, wie KI die harte Arbeit leistet und den Teil der Entscheidungsfindung erleichtert.

Commerce
Mit robusten nutzerzentrierten Unterstützungsmodulen wie Customer Insights und Customer Service ist das Commerce-Modul eine natürliche Fortsetzung des 365-Pakets. Es ist in der Lage, die Art und Weise, wie Anbieter mit Kunden in Kontakt treten, zu verbessern und ihre Einkaufsreise zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen - über alle Kanäle hinweg.

Finance & Operations
Dieses Modul bietet ein breites Spektrum an Finanzanalysen und -berichten. Mit ihm können Sie Termin-, Kosten- und Produktionsplanung durchführen und Ihre Projektmanagement-Tools nutzen. Es deckt auch Ihre Bestands- und Lagerverwaltung ab.

Field Service
Dieses Modul behandelt Verträge, Inventar und IOT-bezogene Erkenntnisse. Fachvermarkter verwenden es, um mit Kunden zu kommunizieren und ihre Erfahrung zu verbessern.

Talent
Talent ist ein Cloud-basierter Dienst. Das Modul stellt eine Verbindung zu LinkedIn her, und Personalmanager nutzen es zum Scouten, Profilieren und Rekrutieren. Es kann für die Einstellung und Einarbeitung neuer Mitarbeiter verwendet werden. Mit ihm können Sie die gesuchten Mitarbeiter schneller finden und die Arbeitsbelastung unter Berücksichtigung der spezifischen Fähigkeiten und Fachkenntnisse der Teammitglieder besser verteilen.

Sales
Das Sales-Modul gibt Ihnen Einblicke in Produktivität, Leistung und Kundenbindung auf der Verkaufsseite. Mit diesem Modul befähigen Sie Ihre Vertriebsmitarbeiter, potenzielle Ziele besser zu erkennen. Es geht weit über einfache Transaktionen hinaus - es hilft Ihrem Team, solide Beziehungen zu Ihren Kunden aufzubauen.

Marketing
In Zusammenarbeit mit der Adobe Marketing Cloud steigert dieses Modul den Umsatz durch die Verbindung von Marketing- und Vertriebsdienstleistungen. Es bietet Lösungen für das Kampagnenmanagement, einschließlich zielgerichteter Kampagnen.

Project Service Automation
Sie können dieses Modul zur Ressourcenplanung, zum Kosten- und Zeitmanagement und sogar zur Automatisierung der Projektplanung verwenden. Es eignet sich auch hervorragend, um den Überblick über Ingenieur- und Beratungsleistungen sowie Kosten- und Zeiteinträge zu behalten.

Wie funktioniert Microsoft Dynamics 365?

Microsoft Dynamics 365 ist nicht nur Cloud-basiert, sondern auch browserbasiert. Das heißt, es gibt keine langwierigen oder technischen Installationen, und Sie greifen über Ihren Webbrowser darauf zu.

Der Browser-Support nimmt Ihnen den Stress von Aktualisierungen, Wartung und Verwaltung vollständig ab, solange Sie über eine Internetverbindung und ein Gerät mit einem Browser verfügen. Noch besser: Dynamics 365 lässt sich in andere Microsoft-Applikationen wie Outlook und Office integrieren und sorgt so für einen reibungslosen Ablauf.

Ist Power BI in Dynamics 365 enthalten?

Microsofts Power BI-Tool - von vielen Organisationen zur Datenerhebung eingesetzt - ist zu einem unverzichtbaren Instrument geworden. Mit ihm können Sie Datensätze verbinden und aus allen gesammelten Daten aussagekräftige Diagramme und Grafiken erstellen.

Power BL ist zwar nicht in Dynamics 365 enthalten, kann aber zusätzlich erworben werden. Diese Option bietet Ihnen eine neue Möglichkeit, Ihre Geschäftsdaten zu visualisieren. Dynamics 365 lässt sich auch nahtlos in Office 365 und Microsoft Azure-Umgebungen integrieren.

Microsoft Dynamics 365 Preisgestaltung

Microsoft Dynamics 365 bietet rollenbasierte Lizenzierung und Bündeloptionen für mehr Flexibilität. Wenn man dies berücksichtigt, kann Dynamics 365 im Vergleich zu seinen Konkurrenten sehr erschwinglich sein.

Am günstigsten ist der Customer Engagement Plan. Dieser Plan dient der Unterstützung und dem Aufbau von Kundenbeziehungen für Ihr Unternehmen. Er kostet etwa 115 $ pro Benutzer monatlich.

Wenn Sie alle Applikationen, die Ihnen bei der Verwaltung Ihres Unternehmens helfen, zur Verfügung haben möchten, gibt es den Unified Operations Plan. Dieser ist für 190 $ pro Benutzer monatlich erhältlich.

Mit dem Dynamics 365 Plan erhalten Sie für $210 pro Monat (pro Benutzer) das gesamte Arsenal - alle Applikationen des Dynamics 365 Systemzeitraums. Sie erhalten die kombinierte Leistung dieser beiden Pakete, und das zu einem ausgezeichneten Preis.

Vertrauen Sie Ihr Unternehmen Microsoft Dynamics an

Wenn Sie nach einer Komplettlösung aus einer Hand für Ihre CRM- und ERP-Applikationen suchen, sind Sie bei Microsoft Dynamics 365 genau richtig. Es ist heute eine der besten Optionen für die Verwaltung Ihres Unternehmens, und viele wachsende Unternehmen aller Bereiche und Größen zeugen live von seinem legitimen Potenzial.
Wenn Sie auf der Suche nach einem Unternehmen für die Entwicklung kundenspezifischer Software sind, besuchen Sie die Unternehmenslösungen Seite von Code Coda und sehen Sie, wie wir Ihnen helfen können.

Sie mögen diesen Beitrag?

Autor

Andreas Maier, CEO

Andreas ist ein ergebnisorientierter CEO, der knapp 30 Jahre an Erfahrung in der Hightech-Branche mit sich bringt. Seine Führungsrollen in Fortune-100 Unternehmen wie bei rentalcars.com (PCLN) und Intrasoft International, einem führenden R&D 21 Softwareanbieter mit Sitz in der EU, verleihen ihm wertvolle Kompetenzen.
Er hält einen Doktortitel der Universität Köln im Fachbereich Neuronale Netze.
Andreas gründete und mitbegründete in seiner Karrierelaufbahn zahlreiche erfolgreiche Startups wie XXL Cloud, ein Cloud-Speicherdienst, der letztendlich von einem Wettbewerber übernommen wurde.