Wie man die Herausforderungen der digitalen Transformation bewältigt

Betrachtet man verschiedene Stadien und Bereiche der Digitalisierung, so ist eines sehr schnell klar. Ganz gleich, in welcher Größe, Branche oder an welchem Ort die Einführung neuer Technologien stattfindet, die Herausforderungen sind sehr ähnlich.

Die 5 häufigsten Herausforderungen, die in Diskussionen immer wieder auftauchen, sind:

  1. Mitarbeiter Push-back
    Ändere niemals ein Gewinnerteam. Das mag im Sport funktionieren oder wenn es einem Unternehmen gut geht, aber was ist, wenn Sie feststellen, dass die etablierten Strukturen den Anforderungen und Standards des Marktes nicht mehr gerecht werden können? Vielen Mitarbeitern fällt es schwer, ihre Gewohnheiten und Strukturen, die für frühere Technologien entwickelt wurden, zu ändern. Ein Unternehmen unterliegt ständigen Veränderungen und Modifikationen, um sich anzupassen und so effizient wie möglich zu arbeiten. Neue Technologien können anfangs beängstigend sein und es braucht Zeit, um die Notwendigkeit ihrer Implementierung zu verstehen und zu erkennen. Die Schaffung eines Umfelds, in dem lebenslanges Lernen möglich ist, und die Anleitung jedes Mitarbeiters im Umgang damit sind eine Möglichkeit, sich der Herausforderung zu stellen.
  2. Mangel an Fachwissen
    Ich hatte kürzlich ein Gespräch mit einem Kunden aus dem Maschinenbau, der sich noch nicht vorstellen konnte, wie die Digitalisierung in seiner Branche funktionieren würde. Er war enttäuscht von den Events, an denen er teilnahm und auf denen „die großen Softwareunternehmen“ für KI, Big Data und IoT warben und sich für ihn in einer anderen Welt befanden, als dass er die Vorteile hätte erkennen können. Er blieb praktisch allein, ohne Informationen, welche für sein Geschäft und Industriezweig von Bedeutung wären.
    Unsere Welt ist schnelllebig, wir werden jeden Tag mit Innovationen, neuen Technologien, Standards und vielen Informationen bombardiert. In den täglichen Geschäftsabläufen fehlt es Management und Mitarbeitern oft an Zeit, um zu beurteilen, welches Fachwissen fehlt und welches zu erwerben ist. Wenn Sie die Entscheidungsfindung immer wieder vor sich herschieben, werden Sie an einen Punkt gelangen, an dem Sie erkennen, dass Sie das Fachwissen jetzt benötigen.
  3. Organisatorische Struktur
    Ihre Organisationsstruktur sollte fließend sein. Digitale Prozesse in einer Büroumgebung oder in der Produktentwicklung unterscheiden sich von dem, was Sie gewohnt sind, aber die Unternehmensprozesse müssen angepasst werden, um optimal genutzt zu werden. Wenn Sie glauben, dass Sie die neue Technologie an Ihre alten Routinen anpassen können, führt dies zu einer ständigen Unterbrechung der Prozesse, und die Ausgaben für die Implementierung des neuen Systems sprengen Ihr Budget.
  4. Fehlen einer digitalen Gesamtstrategie
    Ihre Planung sollte immer mit einem Gedanken beginnen: Ihren Kunden. Verstehen Sie ihre Anforderungen und nehmen Sie sie von dort aus in alle Abteilungen Ihres Unternehmens auf, damit sie wie reibungslos drehende Zahnräder funktionieren. Sie können auch überlegen, mit einem Spezialisten zu sprechen, der Ihnen verschiedene Wege und Technologien aufzeigt, damit Sie entscheiden können, welcher Weg für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist.
  5. Begrenztes Budget
    Ihr Budget ist möglicherweise nicht in der Lage, die vollständige Transformation zu finanzieren. Beginnen Sie daher mit den überschaubaren Änderungen und einer mittel- oder langfristigen Strategie, die berücksichtigt, dass einige Schritte während des Übergangs geändert werden müssen. Es hat keinen Sinn, eine komplette Hard- und Software-Umgebung zu kaufen, wenn die Finanzierung für die Schulung Ihrer Mitarbeiter fehlt. Wenn Ihr Fahrer einen C1-Führerschein hat, kaufen Sie wohl eher einen Lkw, mit dem Ihr Fahrer sofort fahren kann als einen Lastwagen, für den ein CE-Führerschein erforderlich ist, oder?

Bei CodeCoda beschränkt sich der Services für unsere Kunden nicht nur auf fortschrittliche Softwareentwicklung und BPO-Dienstleistungen. Wir möchten, dass Sie die beste Lösung für Ihr Unternehmen finden und über die neuesten Technologien informiert werden, die für Ihre Branche und Ihren Zwecke am besten geeignet sind.

Unsere Experten unterstützen Sie gerne dabei, Ihr Projekt auf den Weg zu bringen und beraten Sie in allen Schritten, die für ein kundenorientiertes, erfolgreiches und zukunftsorientiertes Geschäft erforderlich sind.

Kontaktieren Sie uns